Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Wochenendreise – Tschechien erleben

241

Was sollte man in Brünn/Brno sich ansehen und welche Sehenswürdigkeiten gibt es in der tschechischen Stadt, die gerne von vielen Menschen für ein verlängertes Wochenende besucht wird. Auch wenn ich in Bayern lebe, so habe ich Tschechien noch gar nicht besucht. In den letzten Jahren haben wir zwar auch schon über Litauen und Kroatien auf pureTRAVEL berichtet, aber das direkte Nachbarland wurde noch nicht besucht. So stellte sich auch für mich die Frage – was sind die Top-Sehenswürdigkeiten, die man in Brünn auf jeden Fall an einem Wochenende besucht haben sollte.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Wochendreise Tschechien erleben

Sicherlich kann man Brünn von Deutschland auch mit dem Auto oder Bahn erreichen, doch gibt es von München eine viel einfachere und vor allem schnellere Verbindung. Die Fluggesellschaft flybmi bietet einen Direktflug zwischen den Städten zwei Mal am Tag an und überrascht dabei mit einem besonderen Service und vor allem kostenlosem Gepäck, Mahlzeiten an Bord und einer hohen Pünktlichkeit.

Meinen ersten Eindruck von meinem Flug von München nach Brünn mit bm1733 habe ich in einem gesonderten Bericht auf dem Reiseblog noch einmal vorgestellt. Für den Flug  von München nach Brünn benötigt man weniger als eine Stunde und durch den Einsatz von Embraer-Jets gelingt die Abfertigung in München und in Brünn sehr zügig und effizient.

flybmi - München Brünn - bm1733 1735 - Erfahrung und Eindrücke - Reiseblog - Flugblog - Bewertung - Embraer145 - Travelblog

Für die Fahrt vom Flughafen Brünn zur Innenstadt benötigt man gerade einmal 15-20 Minuten mit dem Taxi und kann sich schon einen ersten Eindruck der Stadt verschaffen.

Bei einer Stadtbesichtigung oder einem verlängerten Wochenende ist für mich ein gut gelegenes Hotel immer sehr wichtig und ich habe das Barcelo Hotel gewählt. Ich kannte Barcelo Hotels bereits aus anderen Städten (wie z.B. Barcelona und Hamburg) und freute mich auf ein besonderes Hotel mit einem guten Charme.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Barcelo Hotel Brünn/Brno

Die spanische Barcelo Hotelkette hat 95 Hotels in 16 Ländern und dabei den Schwerpunkt auf Südeuropa, Mittelamerika und Südamerika. Aber auch in Nordeuropa oder Osteuropa gibt es einige schöne Hotels, die man einfach erlebt haben soll.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Barcelo Hotels sind in den meisten Fällen im 4*/4*S-Bereich angesiedelt und legen Wert auf eine gute und moderne Ausstattung, sowie eine zentrale Lage, als perfekter Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung.

Das Barcelo Hotel in Brünn/Brno verfügt über 119 moderne und schön eingerichtet Zimmer und verfügt natürlich über kostenloses WLAN, Klimaanlage, Minibar, Safe und einem kleinen Arbeitsbereich.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Wie so häufig bei Barcelo Hotels erkennt man zwei Stile – während die Fassade und der Eingangsbereich sich an die klassischen Gebäude der Region anpassen, sind die Zimmer sehr modern gestaltet. Auch in Brünn/Brno erlebt man zwei Welten und einen atemberaubenden Eingangsbereich mit dem hohen Atrium. Alleine das ist bereits ein Besuch zu einem Kaffee oder Tee am Nachmittag wert, wenn man nicht im Hotel übernachtet.

Grundsätzlich eignet sich das Haus jedoch als perfekter Ausgangspunkt, denn das Messezentrum von Brünn (BVV) ist nur wenige Autominuten entfernt, ebenso wie Villa Tugendhat, die von der Unesco zum Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Brünn kombiniert als Stadt einerseits eine moderne Welt, mit großen Unternehmen, wie z.B. Siemens, Alstom, Tyco und Honeywell und doch gibt es auf der anderen Seite viele kulturelle Orte, die man sich beim Besuch in Brünn/Brno unbedingt ansehen sollte.

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Was sollte man in Brünn gesehen haben?

Einer der größten Vorteile der Universitätsstadt Brünn ist die Größe von 230 Quadratkilometern (als Vergleich Hamburg 750qkm, Berlin 900qkm). So kann man die verschiedenen Sehenswürdigkeiten von Brünn/Brno an einem Wochenende gemütlich erleben und viele Dinge entdecken. Durch die große Anzahl an Studenten ist das Publikum jung und modern und dazu auch sehr hilfsbereit zu Touristen. Es gibt viele kleine Lokale und gemütliche Bars mit sehr fairen Preisen.

Die folgenden Sehenswürdigkeiten sollte man bei einem Besuch in Brünn/Brno auf der Reiseliste stehen haben:

  • Villa Tugendhat
  • Kathedrale Sankt Peter und Paul
  • Das Alte Rathaus
  • Burg Spielberg (enthält Museum der Stadt Brünn)
  • Palais Dietrichstein (Mährisches Museum)
  • Sankt Jakobs Kirche und das Beinhaus
  • Mahen- und Stadt Theater
  • Labyrinth unter dem Krautmarkt
  • Sternwarte und Planetarium der Stadt Brünn
  • Münzmeisterkeller

Um sich einen ersten Eindruck von Brünn/Brno und den verschiedenen Bereichen zu verschaffen, sollte man beim ersten Besuch in Brünn/Brno unbedingt die folgenden Sehenswürdigkeiten berücksichtigen:

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Villa Tugendhat

Die Villa Jugendhat wurde zwischen 1929 und 1930 von Fritz und Grete Tugendhat erbaut und vom Architekten Ludwig Mies van der Rohe entworfen. Bereits beim Betreten der Villa Tugendhat fällt das moderne Design der Villa auf. Architekt Ludwig Mies van der Rohe gilt heute noch als einer der bedeutendsten Architekten der Moderne.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Unter seiner Führung sind unter anderem auch das Seagram Building in New York, Crown Hall in Chicago, die Neue Nationalgalerie in Berlin und die Martin Luther Kind Memorial Library in Washington, DC, sowie über 50 weltbekannte Gebäude in der ganzen Welt entstanden.

Die Besonderheit an der Villa Tugendhat ist die besondere Bauform, da sie an einem Hang gebaut wurde. Während auf der einen Seite das Gebäude wie ein einfacher Bungalow wirkt, zeigt die Gartenseite ein mehrgeschossiges Gebäude mit vielen Glasfronten, die für die Bauzeit zwischen 1929 und 1930 eine absolute Sensation war.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Für das heutige Tschechien hat die Villa Tugendhat noch eine weitere besondere Bedeutung, da hier im Jahre 1992 der Vertrag zur Teilung der Tschechoslowakei unterzeichnet wurde.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Tipp: Für die Villa Tugendhat besteht die Möglichkeit von öffentlichen Führungen. Man sollte sich unbedingt bereits vorab im Internet anmelden, da die Wartezeiten lang sind.

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Kathedrale Sankt Peter und Paul

Die Kathedrale von Sankt Peter und Paul blickt auf eine lange Geschichte an einem besonderen Ort zurück. Bereits im 12. Jahrhundert wurde die ersten Grundsteine für die heutige Kathedrale gelegt. Durch verschiedene Erweiterungen ist eine romanische Basilika entstanden, die heute für die Öffentlichkeit für Besichtigungen zur Verfügung steht.

Auch wenn man es nicht vermuten würde, so sind die weit über das Stadtbild prägenden Türme der Kathedrale Sankt Peter und Paul mit 84 Meter Höhe erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaut worden.

Über das ganze Jahr ist die Kathedrale von Sankt Peter und Paul für Touristen aus aller Welt einer der größten Anziehungspunkte, wie auch die Burg Spielberg

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Burg/Festung Spielberg

Die Burg oder Festung Spielburg bietet sich perfekt für eine Orientierung über Brünn/Brno an und liegt oberhalb der Altstadt von Brünn. Die Festung wurde bereits im 13. Jahrhundert angelegt und war ursprünglich auch einmal der Sitz der Könige und Markgrafen. Nach mehreren Umbauten wurde die Festung Spielberg das bedeutendste Bollwerk in Mähren, gemeinsam mit der heutigen Altstadt von Brünn.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Zwischen 1987 und 1992 wurde die Burg/Festung Spielberg umfangreich renoviert und wieder in den Zustand des 18. Jahrhunderts zurückversetzt. Die Burg beherbergt heute einen Rückblick auf die Zeiten als Kerker, sowie viele Dokumente und Erinnerungen aus der Stadtgeschichte von Brünn und ist eine der beliebtesten Kulissen für Konzerte in den Sommermonate.

Viele Einwohner und Touristen verbringen dann die Abende bei angenehm warmen Temperaturen und beobachten die Sonnenuntergänge oder das rege Treiben in der Altstadt von Brünn.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Das Alte Rathaus und die Altstadt

Die Altstadt von Brünn/Brno ist weit über die Stadtmauern bekannt und kombiniert viele kleine Sehenswürdigkeiten, die man im besten Fall bei einem ausgiebigen Stadtbummel erleben kann.

Das Alte Rathaus zieht jedes Jahr immer wieder viele Touristen an und beherbergte bis 1935 die Stadtverwaltung. Für Besucher in Brünn ist neben den verschiedenen Ausstellungen vor allem der 63 Meter hohe Rathausturm ein Anziehungspunkt. Dieser kann bestiegen werden und bietet eine tolle Sicht über die ganze Stadt.

Man kann die Altstadt von Brünn durchaus als malerisch bezeichnen und verschiedene Bauwerke werden von verschiedenen Brunnen abgelöst, die das Stadtbild prägen. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit ist Brünn für viele schöne Weihnachtsmärkte bekannt.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Man merkt Brünn an, dass hier viele Nationen gemeinsam zusammengekommen sind und die Geschichte verschiedene Einflüsse hat. Gerade mit den kleinen Buden, lokalen Getränken und Speisen entsteht eine romantische Vorweihnachtsstimmung.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – Das Umland

Aber auch außerhalb der Altstadt hat Brünn noch verschiedene Sehenswürdigkeiten zu bieten, die man bei einem Besuch berücksichtigen sollte, wie z.B.:

  • Schloss Lednice – Das Schloss Lednice (oder Eisgrub) liegt circa 25km südlich von Brünn in der Nähe der österreichischen Grenze und gehört zum Weltkulturerbe der Kulturlandschaft Lednice-Valtice. Das Schloss gehört zu den Baudenkmälern in Tschechien mit den meisten Besuchern pro Jahr und bietet eine einen wunderschönen Außenpark und dazu ein sehr großes Palmenhaus. Wenn man in der Region ist, sollte man sich dieses historische Gebäude auf jeden Fall einmal ansehen.
  • Die Stadt Mikulov liegt ebenfalls südlich von Brünn und kann mit einem Besuch in Brünn kombiniert werden. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten in der Stadt gehört definitiv das gleichnamige „Schloss Mikulov“, sowie das jüdische Viertel, die Bauten am heiligen Berg, sowie die Altstadt

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Man merkt bereits beim ersten Besuch, warum so viele Gäste einen Besuch in Brünn regelmäßig einplanen und immer wieder neue Dinge in der Stadt und in der Region entdecken. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten und einem guten Hotel, sowie der guten Flugverbindung mit flybmi von München nach Brünn, gibt es dazu aber auch sehr gute Restaurants.

Tipp für das Abendessen – Restaurant & Bars

Tschechien ist bereits seit vielen Jahren für eine hohe Gastfreundschaft, einen guten Service und vor allem auch gute Restaurants und Bars bekannt. Als Gast hat man in den meisten Städten in Tschechien eine Auswahl von einfachen Restaurants bis hin zur gehobenen Fine-Dining-Klasse.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Ein Restaurant für dieses Beispiel ist das „Kohout na víně“ mit ausgewählten Gerichten und einer sehr guten Weinkarte. Bereits auf der Webseite des Restaurants kann man die verschiedenen liebevoll zusammengestellten Gerichte erkennen und sich für seinen persönlichen Favoriten im stetig wechselnden Menü entscheiden.

Ich habe im Restaurant „Kohout na víně“ einen sehr guten Abend verbracht und mich gut betreut gefühlt. Dazu bieten sich im Anschluß viele besondere Bars und Clubs an, dass Nachtleben in Brünn noch zu verlängern.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Top Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno – FAZIT

Es war mein erster Besuch in Brünn/Brno und die Anreise mit flybmi ab München war wirklich sehr angenehm und komfortabel. Brünn/Brno ist eine Stadt, die man sehr gut einmal für eine Wochenreise wählen kann. Im Vergleich zu den bekannten Orten für Städtereisen in Europa ist Brünn noch eine Stadt, die einen ruhigen und angenehmen Charme mit einer tollen Geschichte versprüht.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog

Für mich war es der erste Besuch in Brünn, aber sicherlich nicht der letzte Besuch. Gerade auch in den Wintermonaten hat Brünn mit den Weihnachtsmärkten, den historischen Gebäuden und guten Restaurants noch einmal einen ganz besonderen Charme.

Der Besuch und die Gastfreundschaft haben Lust gemacht, die Stadt und die Umgebung auch einmal zu einer anderen Jahreszeit zu erleben, aber auch genauso mit flybmi noch andere Reiseziele in Europa zu entdecken.

Ich freue mich, wenn ich euch nun auch Lust auf einen Besuch in Brünn/Brno oder auf einen Flug mit flybmi gemacht habe.

Sehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / TravelblogSehenswürdigkeiten Brünn/Brno - Tschechien Erleben - Top-Reisetipps Tschechien - Was soll man in Tschechien gesehen haben? Reiseblog / Travelblog