Marriott Bonvoy – Double Take Promotion Q1/Q2-2019 – 19. März bis 04. Juni

85

Marriott Bonvoy starten die erste weltweite Promotion, die für alle Gäste des Treueprogramms aus Marriott Rewards, Starwood Preferred Guest und Ritz Carlton Rewards besteht. Während in den letzten Monaten häufig nur gezielte Promotions für ausgewählte Gäste am Start waren, ist Double Take für alle Gäste gedacht. Die Registrierung beginnt am 05.03.2019 und die Promotion startet am 19. März 2019.

Da die Promotion bisher noch nicht final gestartet wurde, sondern einige Mitglieder des Programms bereits vorab eine Nachricht erhalten habe, die vermutlich zu früh zugestellt wurde, die bisher bekannten Fakten (Update folgt nach Start der Promotion):

  • Zeitraum der Promotion: 19. März 2019 – 04. Juni 2019
  • Anmeldung muss bis zum 21. Mai 2019 erfolgt sein
  • Die Punkte zählen doppelt ab dem zweiten Aufenthalt
  • Die Promotion wird auf dieser Seite (ab 05.03.19) anschließend gestartet.

Es liegt bisher noch keine Liste vor, ob es Hotels gibt, die an der Marriott Promotion nicht teilnehmen. Bisher war es häufig bei Starwood Preferred Guest, dass einige Hotels daran nicht teilgenommen haben (worunter relativ viele deutsche Hotels waren, sowie einige wunderschöne Ferienresorts).

Grundsätzlich sollte man sich natürlich für die Promotion ab 05. März 2019 registrieren und die kostenlosen zusätzlichen Punkte mitnehmen. Im Vergleich zu anderen Rabattaktionen von Hoteltreueprogrammen ist das Angebot o.k., es gibt jedoch auch einige Programme, die im Jahr 2019 bereits eine höhere Gutschrift pro ausgegebenen US-Dollar angeboten haben.

Wichtig wird neben der neuen Promotion für das Marriott Bonvoy Programm zunächst sein, die Probleme der letzten Monate seit der Zusammenlegung fixiert zu bekommen und das Vertrauen der Frequent-Traveller Gäste zurückzugewinnen.

Auch wir warten nach wie vor noch auf Punkte-Gutschriften und Nächte aus dem August/September 2018.

Sobald es weitere Informationen zu der Punkteaktion von Marriott Bonvoy gibt, werden wir die Seite entsprechend aktualisieren oder einen neuen Blogpost veröffentlichen.